Medientipp

Neue, bunte Vielfalt an Reiseführern

Medientipps von Heike Jennrich (Dipl.-Bibliothekarin)

Reisen ist tödlich für Vorurteile. (Mark Twain)
oder
Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an. (Kurt Tucholsky)

Die Fouqué-Bibliothek am Altstädtischen Markt 8 bietet interessierten Reiseliebhabern ein breites Spektrum an Reiseführern verschiedener Reiseverlage an.
Bekannte und beliebte Reiseländer, wie z. B. Italien oder Griechenland, aber auch neue, weniger bekannte Reiseziele, sind im Angebot. Je nach Inhalt oder Dauer einer Reise, können Sie zu verschiedenen Reiseverlagen greifen. Besonders beliebt bei Kurzurlaubern sind Marco Polo Reiseführer, Polyglott zu Fuß entdecken oder CityTrip Reiseführer vom Reise Know-How Verlag Peter Rump. Hier werden Informationen in sehr komprimierter aktueller Form angeboten, ergänzt durch Kartenmaterial, Web Apps und Update-Services.
Sie enthalten unverzichtbare Tipps, wie z.B. Essen & Trinken, Sehenswertes und Übernachten.
Umfangreichere Informationen für längere Reisen, die eine gewisse Planung voraussetzen, finden Sie in Reiseführer des DuMont Reiseverlages oder in Büchern des Michael Müller Verlages.
Für Individualisten sind Stefan Loose Travel Handbücher, Lonely Planet Reiseführer oder Bücher des Karl Baedeker Verlages von Interesse.
Ganz aktuelle Reiseziele hier sind Nepal, Südkorea, Malaysia, Iran, Ecuador u.v.m.
Ebenso ganz neu im Angebot sind Städteführer über Belfast, Bratislava und Porto.
Empfohlen sind auch eine Vielzahl von „Gebrauchsanweisungen für…“ aus dem Piper Verlag München.
Hier gibt es noch Zusatzinformationen zu Land und Leuten, zu Kuriosem und landestypischen Gepflogenheiten.
Lassen Sie sich also inspirieren und gut beraten von Ihrer Fouqué-Bibliothek, Altstädtischer Markt 8.