Medientipp

Leckeres Brandenburg: der kulinarische Ausflugsführer

Brandenburg ist ein Eldorado für Feinschmecker. Jeden Freitag wird das im rbb-Fernsehen, unserem regionalen Nachrichtenmagazin „Brandenburg Aktuell“ gezeigt. Wer in Brandenburg gut essen möchte, auf der Suche nach dem Besonderen ist, und die Regionalität ganz groß schreibt, findet zwischen Elbe und Oder unzählige verlockende Angebote. Es muss nicht immer das teuerste Gourmetrestaurant sein. In vielen Landgasthöfen kommt Leckeres auf den Teller. Brandenburgische Gaststätten sind immer einen Besuch wert.
Es brauchte jedoch schon 20 Jahre Feinschmeckerentwicklung, bis wir heute vom „leckeren Brandenburg“ sprechen können. So vielfältig die Angebote, so unterschiedlich die Köchinnen und Köche. Sie lieben regionale, frische Erzeugnisse für ihre fantasievollen, den Gaumen schmeichelnden Kreationen. So kommen die ungewöhnlichsten Kombinationen zustande, wie Honig und Wild, die Rote Bete im Kartoffelbrei oder die Blutwurst in einem Sellerieschaumsüppchen mit Süßkartoffelchips und karamellisiertem Ziegenkäse. Mittlerweile hat es sich herumgesprochen, dass Brandenburg viel Leckeres zu bieten hat. Die Dörfer und Städte sind eindeutig die Gewinner dieser gastronomischen Entwicklung.
Auch im Fischereiwesen passiert einiges. In Havel, Spree und Oder gibt es einen guten Fang : Aale und Forellen, aber auch Krebs und Stör sind wieder da. Das Restaurant „Der Humboldthain“ in Brandenburg an der Havel hat einen exzellenten Ruf. Grund dafür ist ein junger Koch, der seinen Gästen nichts aufdrängt, sie an das heranführt, was sie mögen. Natürlich frische Zutaten aus der Region. Der Chefkoch serviert gern mit frischen Kräutern und zur jeweiligen Jahreszeit passendes Gemüse. Je nach Angebot der Bauern, mit denen er in Kontakt steht, kreiert er neue Gerichte. Seit 2006 ist die einstige Ruine in Brandenburg an der Havel ein wiederbelebtes Restaurant und lädt zum Schlemmen und Verweilen ein. Na dann mal los und guten Appetit!
Den kulinarischen Reiseführer können Sie in der Fouqué-Bibliothek, Hauptstelle, Altstädtischer Markt 8, ausleihen.

Manuela Bollmann (Bibliotheksassistentin)